18.02.02 00:27 Uhr
 1.606
 

Gerhard Schröder: Neues Handy für 5000 Euro

Die skandinavische Presse berichtet, dass Kanzler Schröder das sogenannte Tiger-Handy der schwedischen Firma Sectra bestellt hat.

Heighlights des Handys: Das Gerät ist durch einen speziellen Verschlüsselungs-Chip 100 % abhörsicher. Man kann es nicht orten, was die Möglichkeit von Terrorangriffen unmöglich macht. Und es funktioniert an jedem Ort der Welt.

Preis für das Handy beträgt 5000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Handy, Gerhard Schröder
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?