18.02.02 00:05 Uhr
 230
 

Aufgedeckt: Die Untugenden des reichsten Mannes der Welt

Über den reichsten Mann der Erde, Bill Gates, wird ein Insider demnächst ein Buch herausbringen, das schonungslos über die wahren Eigenschaften des Windows-Erfinders berichtet. Es sei vielmehr eine regelrechte Denunziation,
denn da geht einiges ab.

Frühere Studienkollegen von Gates nannten ihn 'Billy der Stinker'. Mundgerüche, Schweiß und schmutzige Bekleidung waren seine Merkmale.Ohne Decke schlief er in seinem Appartement, da er zu faul zum Bettenmachen war. Rasierer hasst er,lieber stoppelig.

Beim Kartenspiel war er selten der Gewinner, verzockte auch mal 500 Dollar pro Spiel. Sein bester Kinderfreund (15) verunglückte beim Klettern tödlich. Die Eltern schickten ihn zum Psychiater, da er kein Interesse für Mädels, Sport und Musik hatte.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt
Quelle: www3.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?