17.02.02 21:06 Uhr
 2.140
 

Neuer Kampfhubschrauber der USAF wird mit tödlichem Laser ausgestattet

Der AC-130 Kampfhubschrauber, der bereits seit dem Vietnamkrieg eingesetzt wird, erhält nun eine Aktualisierung: In einer Spule wird die Energie einer chemischen Reaktion in einen tödlichen Laser konvertiert.

Mit Lichtgeschwindigkeit kann er so lange schießen bis die Energiequelle verbraucht ist. Schon innerhalb der nächsten zwei Jahre soll der AC-X genannte Hubschrauber in militärischen Aktionen eingesetzt werden können.

Der AC-X, auch 'Son of Spectre' genannt, ist ein sehr großer Hubschrauber der eine Besatzung von 13 Mann benötigt. Die Air Force hofft durch weitere Entwicklungen später einmal Kampfflugzeuge und Kriegsschiffe mit Lasern ausstatten zu können.


WebReporter: salzstange
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neuer, Kampf, Laser
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?