17.02.02 20:50 Uhr
 288
 

Neuer Adapter zum Sparen von CPU-Strom

Mit einem neuen Adapter von einem japanischen Hersteller, ist es nun möglich einen Mobile-Celeron Prozessor auf einem normalen Desktop PC zu betreiben. Der Vorteil des Adapters ist neben der Stromeinsparung auch eine verringerte Abwärme der CPU.

Somit kann man den PC auch mit einem leiseren Lüfter ausstatten. Vergleicht man die Leistungaufnahme von einem Mobile Celeron mit 1133MHz mit einem gleich schnellen Desktop PIII, so braucht der Mobile 25,4W und der Desktop 31,6W.

Der Preis für einen solchen Adpater soll bei rund 60€ liegen.
Einziges Manko und auch großer negativer Punkt: Es gibt keine Garantie, weil man bis dato noch nicht garantieren kann, dass man den Adapter mit allen Sockel370 Boards verwenden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Evilstriker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Strom, Sparen, CPU, Adapter
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?