17.02.02 18:31 Uhr
 90
 

Skifahrer landete auf der Motorhaube eines Pkws

Gerlos - Ein 28-jähriger deutscher Skifahrer verletzte sich schwer, als er auf der Motorhaube eines Pkws landete. Der Mann prallte, nach einen Sprung über eine Kante, auf einen vorbeifahrenden Pkw.

Eine 44-jährige Frau fuhr gerade auf dem darunterliegenden Forstweg, als der Skifahrer plötzlich auf der Motorhaube des Autos landete.

Der Mann wurde sofort von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.


ANZEIGE  
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Motor, Skifahrer, Motorhaube
Quelle: tirol.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?