17.02.02 16:58 Uhr
 346
 

Rituale in der Familie - Sie schaffen stabile Psyche der Jugendlichen

Eine intakte Familie ist wichtig für eine feste Psyche bei Jugendlichen. Besondere Bedeutung haben dabei auch die Familienrituale.

Spanische Forscher haben diesen stabilisierenden Faktor anhand einer Studie an 82 Patienten lokalisiert. Diese psychisch kranken Jugendlichen wurden hierbei mit gesunden verglichen.

Das Ergebnis sagt aus, dass ein großer Teil der betroffenen Jugendlichen weniger häufig etwas mit seinen Eltern zusammen unternimmt, sei es auch nur das tägliche, gemeinsame Mittagessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Familie, Jugend, Jugendliche, Ritual
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Araber versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?