17.02.02 15:06 Uhr
 121
 

Elite-Hochschule kommt nach Berlin

Vier Konzernchefs beschlossen vor gut einem Jahr, Deutschland brauche eine Elite-Hochschule für den Führungsnachwuchs. Nun steht fest: Sie kommt nach Berlin.

Die Planungensehen vor, dass die neue 'European School for Management & Technology' (ESMT) ihren Lehrbetrieb bereits im kommenden September aufnehmen soll. Sitz der Elite-Hochschule soll das ehemalige Staatsratgebäude am Schloßplatz sein.

Für die geplante Hochschule sind die weltberühmte US-amerikanische Harvard Business School und das ebenfalls international renommierte Insead-Institut in Fontainebleau bei Paris Vorbild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teddy Kalle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Elite, Hochschule
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?