17.02.02 10:00 Uhr
 26
 

RWE auf Expansionskurs - Verhandlungen über Übernahme von Innogy

Nachdem im vergangenen Jahr die Gespräche von RWE mit dem britischen Energieversorger Innogy über eine einvernehmliche Übernahme gescheitert waren, gibt es nun ein erneutes Angebot von RWE.

Das Kapitalvolumen für die Übernahme soll bei etwa 4,75 Milliarden Euro liegen. Im vergangenen Jahr wurden die Angebot als zu gering abgelehnt. Das britische Unternehmen wollte die Spekulationen um die Verhandlungen nicht kommentieren.

Derzeit scheint es einen Konkurrenzkampf zwischen RWE und E.ON in Großbritanien zu geben, da beide Unternehmen schon jeweils ein britisches Unternehmen übernommen haben und RWE nun weiter expandieren will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Verhandlung, RWE, Expansion
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?