16.02.02 23:22 Uhr
 668
 

Die Ein-Cent-Münze wandert am schnellsten durch Europa

Nach der Euroeinführung wird sich das Geld der betreffenden Länder untereinander vermischen. Nun hat eine Studie in Sachsen herausgefunden, dass die Ein-Cent-Münze am schnellsten durch Europa 'wandert'.

Der Wissenschaftler Dietrich Stoyan befragte 5.500 Deutsche nach dem Empfang der ersten ausländischen Euro-Münze.
Die Ausbreitung der Münzen ist ziemlich unterschiedlich. Selbstverständlich vermischt es sich in grenznahen Gebieten am Stärksten.

Die 'Euro-Verteilung in Deutschland müsste theoretisch ein Gleichgewicht finden', sagte Stoyan der FAZ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: t0ny
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Cent, Münze
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?