16.02.02 22:54 Uhr
 23
 

Gibt es bald den Kombilohn?

Wenn sich die Regierungskoalition bald einigen kann, soll schon im März das 'Mainzer Modell' eingeführt werden. Dann gibt es für Wenig-Verdienende Beihilfen für die Sozialversicherungsbeiträge.

Wer ein monatliches Salär von 325 bis 810 Euro aufweist, wird mit dem Kombilohn bedacht. Für Familien gibt es dann je Kind noch einmal bis zu 77 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: odemarcanum
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kombi
Quelle: www.mathematik.uni-ulm.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Experten kritisieren Reformvorschläge von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz
Donald Trump wird für neuen US-Sicherheitsberater auch von Kritikern gelobt
"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trumps Wochenenden kosten den Steuerzahlen Millionen
Hamburg: Ausstellung über das Warten
Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?