16.02.02 19:47 Uhr
 12
 

Lars Burgsmüller erstmals im Finale eines ATP-Turniers

Der deutsche Tennisprofi Lars Burgsmüller hat es endlich geschafft: Er steht erstmals im Finale eines ATP-Turniers.

In Kopenhagen bezwang er im Halbfinale den Schweden Magnus Larsson mit 6:4, 5:7 und 7:6 (7:2). Dabei bot er eine kämpferisch exzellente Leistung.

Das Finalspiel bestreitet Burgsmüller gegen Oliver Rochus aus Belgien. Rochus war gegen Davide Sanguinetti (ITA) mit 2:6, 6:0 und 6:4 erfolgreich.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Turnier, ATP, ATP-Turnier
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?