16.02.02 17:22 Uhr
 21
 

In Basel fängt die Fastnacht erst an

Wenn in Deutschland die Fastnacht längst ausgeklungen ist, fängt sie in Basel erst richtig an: Pünktlich an diesem Montag um 4.00 Uhr (am Morgen) beginnt der berühmte Basler Morgenstraich.



Dieses Jahr soll man einem Bericht der „Basler Zeitung“ zufolge 20.000 „Aktive“ zählen, die momentan noch die letzten Pinselstriche anlegen.

Anders als bei der Rheinischen Fastnacht bestimmen Laternen das nächtliche Geschehen, und statt Humba-Tumba-Klängen werden Pfeiffer und Trommler aufgeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Basel, Fastnacht
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?