16.02.02 16:03 Uhr
 286
 

DivX 4.12 : Pentium 4-Probleme beseitigt

In der neue Version von DivX ist die Pentium 4 Unterstützung überarbeitet worden, wodurch diese Version um 80 % schneller sein soll. Außerdem wurde die VIA-Chipsatz-Unterstützung verbessert und am Movie-Player 'The Playa' wurde auch gefeilt.

Laut DivX-Network soll die neue Version weniger System-Ressourcen als ihre Vorgänger brauchen. Einige Bugs sollen auch ausgeglichen sein.


WebReporter: dArkjON
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem
Quelle: computer-electronics.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?