16.02.02 15:51 Uhr
 27
 

Köln: Noch eine Verbindung zwischen den Kölner Rheinseiten?

In Köln soll eine neue Brücke errichtet werden. Kölns Bewohner, die Autofahrer, Pendler, einfach alle Menschen sind vom Kölner Stau genervt.

Der starke Stau, der in Köln bekanntlich rund um die Uhr gegeben ist, macht auch nicht vor den Brücken halt. Deshalb wird jetzt überlegt, an welcher Stelle die beste Entlastung geschaffen werden könne.

So hat der Kölner Stadtentwicklungs-Ausschuss den Antrag auf die achte Brücke unterstützt. Der Vorsitzende Karl Jürgen Kippler sprach von der Überlegung, ob im Norden oder Süden Kölns die Errichtung sinnvoller wäre.


WebReporter: pinkus12
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Köln, Rhein, Verbindung
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?