16.02.02 13:01 Uhr
 34
 

Fotograf Steve Diet Goedde in Deutschland - aber nur einen Tag

Der Ausnahmefotograf Steve Diet Goedde besucht gemeinsam mit Fetish Diva Midori die englischen Städte London, Leeds und Birmingham, sowie die deutsche Hauptstadt Berlin.

Beide stellen dabei vor allem ihre neuen Bücher vor: Steve hat 'The Beauty of Fetish2' aus der Eidtion Stemmle im Handgepäck, während die Diva ihr Buch 'The Seductive Art of Japanese Bondage' vorstellt.

Der Termin in Deutschland ist am Sonntag, 24. Februar 2002.
Die Adresse lautet:
Lustwandel Bookstore
Raumerstr. 20
10437 Berlin

Steve und Midori werden nicht nur ihre Bücher signieren, sondern auch zu einer Fragestunde zur Verfügung stehen. Einlass ab 18:00 Uhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Tag, Fotograf
Quelle: www.lustwandel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?