16.02.02 12:14 Uhr
 16
 

Diepgen heute Bundestagskandidat?

Heute stellt die Landesvertreterversammlung der Berliner CDU ihre Landesliste für die Bundestagswahl auf. Diepgen soll auf Platz eins. Es ist stark anzunehmen, dass es heute kracht in Hohenschönhausen.

Mit knapper Mehrheit von 10 zu 8 Stimmen hatte der Landesvorstand Diepgen den Listenplatz eins zugestanden. Nun haben langjährige Parteimitglieder zum Verzicht aufgefordert, da Diepgen eine Mitschuld am Finanzdesaster Berlins trage.

Diepgen hat mit heftigen Attacken auf den Vorwurf reagiert. Der Ausgang der Abstimmung ist heute völlig offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teddy Kalle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundestag
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?
Ex-CDU-Politikerin Erika Steinbach findet, "Heute Show" diffamiert die AfD
Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?
Randale-Ronny ist zurück in Brandenburg: Problemstorch nervt wieder
Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?