16.02.02 12:06 Uhr
 38
 

Präsident Bush besucht Japan, China und Südkorea

Eine Woche lang wird der US-Präsident Bush in Asien unterwegs sein. Es wird angenommen, dass er auf seiner Reise durch die asiatischen Länder über die US-amerikanischen Militärinterventionen gegen den Terrorismus sprechen wird.

Die Reise dauert insgesamt eine Woche. Morgen soll der Präsident in Japan eintreffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Japan, Präsident, George W. Bush, Südkorea
Quelle: nachrichten.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!