16.02.02 10:56 Uhr
 16
 

Tag der offenen Tür zum Jubiläum des St. Pöltener Festspielhauses

Fast fünf Jahre ist es her, dass in St. Pölten das Festspielhaus eingeweiht wurde.
Das Gebäude trägt die Handschrift von Kada und wird als größter Kulturbau des 20. Jahrhunderts in Niederösterreich bezeichnet.

Am 8. März findet ein Festkonzert mit dem Niederösterreichischen Tonkünstlerorchester statt. Dieses Orchester durfte vor 5 Jahren das Festspielhaus einweihen.

Am 9. März findet dann der Tag der offenen Tür statt. Eintritt und Parken werden an diesem Tag kostenlos sein.
Seit Januar steht das Haus unter der Leitung von Michael Birkmeyer. Dieser will die Schwerpunkte Tanz und Musiktheater ausweiten.


WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tag, Jubiläum, Tür, Festspiel
Quelle: kultur.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?