16.02.02 10:43 Uhr
 1.029
 

Eminem brach Studio-Aufnahmen zur neuen CD ab - Equipment war zu mies

Schon im Mai dieses Jahres soll die neue von Dr.Dre produzierte CD in die deutschen Plattenläden kommen.
Mittlerweile ist das Album schon fast fertiggestellt und es fehlt nur noch das letzte Mastern der Soundfiles.

Doch da hatten Dr.Dre und Rapstar Eminem ihre Probleme, denn in dem Studio, das sie dafür verwenden wollten, war einach das Equipment zu miserabel und deswegen mussten die Beiden ihre Studio-Session abbrechen und nun später fortsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CD, Aufnahme, Eminem, Studio, Equipment
Quelle: bravo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?