16.02.02 07:33 Uhr
 1.572
 

Mit dem Luftauto durch die Innenstadt

Für etwa 15.000 Euro sind Luftautos auch in Deutschland erhältlich. Sie sind umweltfreundlich und eignen sich besonders für den Innenstadtbereich. Die Energie kommt aus Druckluftflaschen, die in einen Hochkompressionsmotor gepresst wird.

Das Fahrverhalten entscheidet über die Reichweite, maximal jedoch nicht mehr als 200 Kilometer. Dann muss der Bordkompressor an eine Steckdose angeschlossen werden. Vier Stunden später ist der Behälter mit luftiger Energie gefüllt.

Bei Formel-1-Motoren ist das Prinzip des Druckluftmotors schon lange bekannt. Die Hersteller behaupten, es sei nur eine Frage der Zeit, bis sich Luftautos auf unseren Straßen durchsetzen.


WebReporter: arno73
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Innenstadt
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?