15.02.02 23:42 Uhr
 192
 

Seltsame Mutterliebe - Löwin adoptiert zum zweiten Mal Antilopenbaby

Nachdem das von der kenianischen Löwin adoptierte Antilopenbaby von anderen Löwen gefressen worden war, hat sie zum zweiten Mal eine junge Antilope zu sich aufgenommen.

Fahrer hatten das ungleiche Paar im Samburu-Nationalpark gesehen.
Nun sorgt sich die Löwin um die Oryxantilope. Außerdem haben die Wildhüter versprochen, auf das junge Tier zu achten, damit es nicht wieder zu so einem tragischen Unglück komme.


WebReporter: t0ny
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mutter
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Wolfgang Schäuble zu Jamaika-Aus: "Eine Bewährungsprobe, keine Staatskrise"
Botox-Gesicht von Priscilla Presley schockiert: "Wie etwas aus einem Horrorfilm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?