15.02.02 23:42 Uhr
 192
 

Seltsame Mutterliebe - Löwin adoptiert zum zweiten Mal Antilopenbaby

Nachdem das von der kenianischen Löwin adoptierte Antilopenbaby von anderen Löwen gefressen worden war, hat sie zum zweiten Mal eine junge Antilope zu sich aufgenommen.

Fahrer hatten das ungleiche Paar im Samburu-Nationalpark gesehen.
Nun sorgt sich die Löwin um die Oryxantilope. Außerdem haben die Wildhüter versprochen, auf das junge Tier zu achten, damit es nicht wieder zu so einem tragischen Unglück komme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: t0ny
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mutter
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert
Fußball: Ehefrau von chinesischem Nationalspieler will Rauswurf wegen Untreue
Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?