15.02.02 19:01 Uhr
 120
 

Rodeln: Deutsche holen Gold im Doppelsitzer

Olympia-Rodeln: Das Duo Leitner/Resch hat sich im Doppelsitzer Gold gesichert. Mit einer Zeit von 1:26,082 Minuten lag man letztendlich 0,134 Sekunden vor den Amerikanern Grimmette/Martin.

Knapp dahinter folgten Thorpe/Ives (USA) mit nur vier Tausendstel Rückstand auf ihre Landsleute. Auf dem undankbaren 4.Rang landete das deutsche Duo Skel/Wöller (1:26,375 Minuten).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Gold
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Brasilianischer Tormann muss wegen Mordauftrag erneut ins Gefängnis
Fußball: Weltmeister Bastian Schweinsteiger nicht Top-Verdiener in US-Liga
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Brasilianischer Tormann muss wegen Mordauftrag erneut ins Gefängnis
Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?