15.02.02 18:45 Uhr
 469
 

Neue Sex-Droge?

Gamma-Hydroxy-Buttersäure (GHB) heisst die neue Sex-Droge, die in den USA schon einige Todesopfer gefordert hat. Etwa 25 Euro pro Verschlusskappe (5 ml) zahlen die Sex- oder Partyfans für den gefährlichen Spass.

'Liquid Ecstasy' wird aus den für jederman in pharmazeutischen Geschäften erwerbbaren Bestandteilen Ätznatron, destiliertem Wasser und Buttersäure zusammengemixt und soll Frauen willenlos und Männer geil machen.

Ärzte warnen vor dem Gebrauch, da schon die geringe Dosierung von einer Verschlusskappe (5ml), die nur ein leichtes Trunkenheitsgefühl hervorrufen soll, zu Atemnot, Übelkeit und Erbrechen sowie epileptischen Anfällen führen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AlwaysGuilty
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Droge
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?