15.02.02 17:39 Uhr
 28
 

Ärger wegen Bierofka: Wildmoser sauer auf Calmund

Bayer Leverkusens Manager Reiner Calmund gab vor Kurzem bekannt, dass man den Jugendnationalspieler Daniel Bierofka vom Ligakonkurrenten TSV 1860 München verpflichten wolle und man sich mit dem Spieler bereits einig sei (SN berichtete).

'Löwen'-Präsident Karl-Heinz Wildmoser äußerte sich jetzt erbost über die 'skrupellosen und linken' Abwerbungsversuch.

1860-Trainer Peter Pacult hingegen sieht's gelassen: 'Das interessiert mich nicht, meine Gedanken gehen zum nächsten Spiel.' Er fügte jedoch hinzu: 'Dass so ein Thema wichtiger als das Hertha-Spiel ist, finde ich bedenklich.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ärger, Reiner Calmund
Quelle: 195.88.128.25

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Reiner Calmund neuer TV-Experte bei Sky
Fußball/WM: Inoffizielles Orakel Reiner Calmund orakelt Deutschland zum Sieg
"Mehr, mehr, mehr" arbeiten: Reiner Calmund mit skurriler Rede beim "Express"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Reiner Calmund neuer TV-Experte bei Sky
Fußball/WM: Inoffizielles Orakel Reiner Calmund orakelt Deutschland zum Sieg
"Mehr, mehr, mehr" arbeiten: Reiner Calmund mit skurriler Rede beim "Express"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?