15.02.02 15:54 Uhr
 113
 

Holland: Schule bringt Jungen Sitzpinkeln bei

Eine holländischen Grundschule ist es Leid, andauernd den Schmutz der Jungen weg machen zu müssen, wenn diese auf Toilette waren. Die Jungen treffen das Becken nicht, da sie lieber spielen würden und sich nicht genügend Zeit zum pinkeln lassen.

Leider fehlt der Schule das Geld, jeden Tag eine Putzfrau beschäftigen zu können, die die Toiletten putzt.

Jetzt sollen die Jungen dazu gebracht werden, sich beim Pinkeln hinzusetzen. Jungen, die schon sieben Jahre oder älter sind, dürfen jedoch weiter stehen.


ANZEIGE  
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Junge, Schule, Holland
Quelle: www.ananova.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Faktencheck: US-Präsident Donald Trump hat in seiner Amtszeit 133 mal gelogen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?