15.02.02 14:48 Uhr
 15
 

Hamburg: Rentnerin von zwei Männern ausgeraubt

Eine Rentnerin (82) ist am Donnerstag Abend bei einem Überfall in ihrer Wohnung ausgeraubt und leicht verletzt worden,so die Polizei.

Gegen 21:30 Uhr klingelten die Täter an der Wohnungstür der alten Dame. Da sie dachte, dass es ihr Sohn ist, der sie besuchen kommt, öffnete sie die Tür. Die Männer stürmten in die Wohnung, bedrohten sie mit einer Pistole und verlangten ihr Geld.

Die flüchtigen Täter raubten gut 500 Euro.


WebReporter: Mechanic Angel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hamburg, Rentner
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?