15.02.02 13:54 Uhr
 29
 

Hasan Salihamidzic: Comeback für Ende März geplant

Im Champions League-Spiel gegen Manchester United im November zog sich der Mittelfeldstar des FC Bayern eine schwere Knieverletzung zu. Das Außenband war abgerissen, das Kreuzband stark angerissen.

Jetzt erlaubt der Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt wieder leichtes Lauftraining und Jogging. Schon während der Winterpause arbeitete Hasan akribisch an seiner Rückkehr und begann mit Reha-Maßnahmen.

Ursprünglich war ein halbes Jahr Pause veranschlagt für die Genesung, aber durch die intensive Arbeit ist es sehr gut möglich, dass Salihamidzic schon Ende März wieder zum Kader des FC Bayern stoßen kann, wo er schon sehr vermisst wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ende, Comeback, März
Quelle: www.fcbayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?