15.02.02 13:04 Uhr
 2.147
 

George Lucas erzählt schon über Inhalte von Star Wars 3

Noch bevor überhaupt der 2. Teil der Star Wars-Filme in den Kinos angelaufen ist, denkt der Regisseur George Lucas schon über das Ende des nächsten Teiles nach. Seiner Aussage soll der letzte Film ein sehr düsterer Film werden.

Es wird der dunkelste Teil der Trilogie sein, mit einer komplizierten Rahmengeschichte zusammen mit einer Liebesgeschichte. An Dramaturgie wird es in dem 3. Teil auch nicht fehlen, denn die Ereignisse sollen sich dramatisch entwickeln.

Lucas selber kostet die Produktion einer solchen Star Wars Trilogie 10 Jahre seines Lebens und er ist froh, wenn er diese Trilogie fertig hat und in den nächsten 20 Jahren will er Projekte in Angriff nehmen, die nichts mit Star Wars zu tun haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Star Wars, Inhalt, George Lucas
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

J. J. Abrams kehrt für "Star Wars: Episode 9" zurück
Regisseur verlässt "Star Wars: Episode 9"
"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

J. J. Abrams kehrt für "Star Wars: Episode 9" zurück
Regisseur verlässt "Star Wars: Episode 9"
"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?