15.02.02 11:32 Uhr
 14
 

F1: Trulli hofft auf Durchbruch mit Renault

Bis jetzt konnte Jarno Trulli 29 WM Punkte in seiner Laufbahn als F1 Pilot einfahren.
Dieses sind nicht viel, aber das lag weniger an Trulli als an der Technik, mit der er sich begnügen musste.

Nun hofft er mit Renault endlich seinen Durchbruch zu schaffen.
Renault sei ein Team, welches schon WM Titel gewonnen hätte und auch sehr viel Erfahrung besitzt.



Ziel in dieser Saison sei der vierte Platz in der WM der Konstrukteure, freuen würde sich Trulli, wenn dieses noch mit einen Sieg geschehen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Renault, Durchbruch, Trulli
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Berlin: Erstmals sollen Stipendien für Comiczeichner vergeben werden
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?