15.02.02 11:28 Uhr
 12
 

Sugimoto-Ausstellung in Bielefeld

Der bekannte japanische Fotograf Hiroshi Sugimoto stellt derzeit fast 40 Fotos in der Kunsthalle in Bielefeld aus. Thema ist 'Die Architektur der Zeit', vorwiegend handelt es sich um Meeresaufnahmen und Architekturfotos.

Vom 17. Februar bis zum 21. April ist die Ausstellung geöffnet. Durch seine besondere Technik der Unschärfefotografie wirken die abgebildeten Gebäude fast wie Malerei und haben dadurch einen ganz besonderen Flair.

Die minimalistischen Meeresbilder wurden unter anderem an der Ostsee, dem Atlantik und der Karibik aufgenommen. Diese Gruppe entstand seit 1980 und stellt die zweite Themeneinheit der Ausstellung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: greyhound0707
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Bielefeld
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?