15.02.02 10:52 Uhr
 95
 

Eifersucht – Mann schüttet Ex–Freundin Säure ins Gesicht

Alicante: Mit schwersten Verätzungen wurde vergangene Nacht eine Frau ins Universitätskrankenhaus von Alicante eingeliefert. Wie aus einem ersten Untersuchungsbericht hervorgeht, erlitt die Frau Verätzungen an mindestens 12 % ihres Körpers.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang derzeit den Ex-Freund der jungen Frau als Autor des Angriffs. Zeugen hatten berichtet, dass sich der Mann seinem Opfer genähert und ihr anschließend eine Flüssigkeit ins Gesicht geschüttet hatte.

Der Zwischenfall ereignete sich gegen 3:00 Uhr im Zentrum der Provinzhauptstadt Alicante. In einem Kommuniqué erklärte ein Arzt, dass man nicht davon ausgehe, dass sich die Frau wieder ganz von ihren Verletzungen erholen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Ex, Freund, Gesicht, Eifersucht, Säure
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?