15.02.02 10:07 Uhr
 176
 

Hamburg: 14 kg Marihuana bei Hausdurchsuchung entdeckt

Am Donnerstagabend hat die Polizei bei der Durchsuchung einer Wohnung 14 kg Marihuana gefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurden zwei Haftbefehle ausgestellt. Durchsucht wurden die Räumlichkeiten eines Kulturzentrums sowie eines Telefonladens.

Die 14 kg Marihuana haben einen Wert von 70.000 Euro, so ein Sprecher der Polizei. Seit Juli letzten Jahres hatte die Polizei ermittelt.