15.02.02 09:03 Uhr
 597
 

Reden der NPD wurden vom Verfassungsschutz selbst geschrieben

Der Skandal um die Pannen bei den Ermittlungen des Verfassungsschutzes weitet sich immer weiter aus.

Nun gab die Deutsche Polizeigewerkschaft bekannt, dass die umstrittenen rechtsradikalen Reden der NPD-Funktionäre von Mitarbeitern des Verfassungsschutzes selbst verfaßt wurden.

Da die NPD-Mitglieder zu unfähig und ungebildet seien, sei dies notwendig gewesen, berichtet die 'Heilbronner Stimme' weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: NPD, Verfassung, Verfassungsschutz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik
Comedian und Talkshow-Host Jimmy Kimmel moderiert die Oscars 2017
USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?