15.02.02 08:31 Uhr
 10
 

Snowboard-Medaillen-Kandidatin Heidi Renoth nicht im Finale

Eigentlich galt Heidi Renoth als große Hoffnung auf eine Medaille, aber sie schaffte nicht mal den Einzug ins Finale beim Parallel-Riesenslalom auf dem Snowboard.

Sie belegte nur den 21. Platz beim Vorlauf, im Finale werden aber nur die besten 16 gegeneinander antreten. Katharina Himmler wird damit die einzige Deutsche sein, die heute um 10:00 Uhr Ortszeit im Finale antreten wird.


Katharina Himmler belegte im Vorlauf den 11. Platz, aber auch das ist eigentlich nicht das erwarte Ergebnis.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Kandidat, Medaille, Snowboard
Quelle: www.olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?