15.02.02 06:59 Uhr
 8
 

Olympia: Langen beim Zweierbob Training beide Male vorne

In der Nacht kam es zu den dritten und vierten Trainingsläufen beim Zweierbob der Männer.
In beiden Läufen konnte der Deutsche Doppel Weltmeister Christoph Langen, die Bestmarke setzen.


Dabei ist er nur mit Ersatzbremser Markus Zimmermann zum Training erschienen.
Eigentlich sollte Marco Jakobs dabei sein, dieses ist leidet aber an einer Zerrung am Oberschenkel.


Die vier Medaillen Läufe im Zweierbob werden am Samstag und Sonntag stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Training
Quelle: www.olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?