14.02.02 23:24 Uhr
 17
 

Ausstellung mit moderner asiatischer Kunst in Duisburg

Die Ausstellung '36 Gedanken aus Asien' soll auf Europa-Tour gehen. Der erste Ausstellungsort ist das Duisburger Museum Küppersmühle, wo die Ausstellung morgen am Freitag beginnt und noch bis zum 31. März geht.

Gezeigt werden zeitgenössische Werke von Künstlern aus zehn verschiedenen Ländern Asiens, u.a. künstlerische Installationen, gemalte Bilder, Skulpturen und Videos.

Man will damit auch das Gefühlsleben und die Gedanken von ostasiatischen Künstlern vermitteln, die in einer wirtschaftlich und gesellschaftlich betrachtet hektischen Region leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Duisburg
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?