14.02.02 22:52 Uhr
 20
 

Thomas-Ruff-Ausstellung im Essener Folkwang-Museum

Thomas Ruff, einer der wichtigsten deutschen Foto-Künstler, wird ab dem nächsten Sonntag auch im Essener Folkwang-Museum ausgestellt. Die Ausstellung 'Interieurs - Porträts - Häuser' wurde zusammen mit der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden erstellt.

Die Ausstellung soll noch bis zum 14. April laufen. Gezeigt werden etwa 70 Porträt-Aufnahmen, Fotos von Gebäuden und Interieur-Fotografien, die zwischen 1979 und 1989 entstanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Essen
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?