14.02.02 22:50 Uhr
 183
 

Gegen US-Geheimdienste wird wegen des 11. Septembers ermittelt

Gegen die Geheimdienste der USA sind vom amerikanischen Kongress Untersuchungen wegen des 11.Septembers veranlaßt worden.

Der Kongress ließ wissen, dass geklärt werden soll, ob die Dienste bei der Abwehr der Terroranschläge Fehler gemacht haben.

Bei der Ermittlungen gegen die US-Geheimdienste werden beide Kammern des US-Kongresses beteiligt sein. Die Untersuchungen sollen vom früheren CIA-Generalinspektorin Britt Snider geführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, September, Geheimdienst, 11. September
Quelle: 62.27.62.151


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?