14.02.02 21:55 Uhr
 19
 

Iran: Festnahmen von Terror-Verdächtigen

An der Grenze von Pakistan zum Iran sind auf Iranischer Seite etwa 150 illegale Grenzgänger festgenommen worden. Sie werden verdächtigt, der Taliban und El-Kaida anzugehören.

Laut der Nachrichtenagentur IRNA handelt es sich um Afrikaner, Araber und Europäer. Die Europäer waren im Besitz von Pässen aus Frankreich, England, Holland und Spanien.

Auch Frauen und Kinder gehörten zu den Grenzgängern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aCyberTaxi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Iran, Festnahme, Verdächtig
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert
AfD ruft zu Kirchenaustritten auf: Martin Schulz nennt dies "abscheulich"
Rücktritt als Parteichefin: Marine Le Penn will so "alle Franzosen" erreichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell
Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?