14.02.02 21:48 Uhr
 58
 

Dirigent Wand stirbt im Alter von 90 Jahren

Der weltweit angesehene Günter Wand ist in der Schweiz verstorben. Er dirigierte das 'Gürzenich-Orchester' insbesondere unter Aufspielung Neuer Musik. Wand war einer der ersten Dirigenten Neuer Musik in der Bundesrepublik.

Unter seiner Leitung wurden unter anderem Stücke von Webern, Varèse und Bernd A. Zimmermann gespielt.
Am erfolgreichsten waren seine Interpretationen von Sinfonien Beethovens, Brahms und Bruckners sowie von Schubert.


1990 gab er nach 8 Jahren die Leitung des Sinfonieorchesters des Norddeutschen Rundfunks ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Alter, Wand, Dirigent
Quelle: nachrichten.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?