14.02.02 21:11 Uhr
 6
 

Lycos Europe meldet vorläufige Halbjahreszahlen

Das Internetunternehmen Lycos Europe meldete heute einen enormen Verlust für das zweite Halbjahr des Jahres 2001. Wie das Unternehmen bekannt gab, weisen die vorläufigen Zahlen einen Nettoverlust von 67-70 Mio. Euro aus.

Der Umsatz lag bei 68 Mio. Euro. Das Wachstum von 20 Prozent, das beim Umsatz erreicht wurde, ist allerdings hauptsächlich auf Zukäufe zurückzuführen.

Den Großteil des Geschäfts machte das Unternehmen mit e-Commerce, Shopping und Internetzugang, während der Anteil der Werbung auf 3ß Prozent zurückging. Dieses Phänomen war allerdings in der kompletten Branche zu beobachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maßschuhe für die Baustelle?
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harvey Weinsteins Chauffeur: "Ich musste ihn oft zu Sex-Orgien fahren"
Micaela Schäfer: "Ich hatte Sex mit 80 Männern, die meisten waren schlecht"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?