14.02.02 21:15 Uhr
 3.037
 

Israels Presse titelt: "Gnadenlose Deutsche zerstörten Israel"

Nach der 1:7 Niederlage Israels gegen Deutschland wird in den meisten Zeitungen von einer 'Demütigung' gesprochen. Sogar die als sehr seriös geltende Tageszeitung 'Haaretz' titelte: 'Gnadenlose Deutsche zerstörten Israel'.

Auch bei der Spielzusammenfassung wurde zugegeben, dass das Eigentor von Kahn nur ein Ausrutscher gewesen sei. In der zweiten Halbzeit habe sich die Mannschaft dann komplett aufgegeben.

Nicht das erste Mal fing Israel sich sieben Tore in einem Spiel ein. Bereits 1959 gegen Polen und 1986 gegen Argentinien verlor die Nationalmannschaft jeweils mit 2:7.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Israel, Presse, Gnade
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf
Scarlett Johansson verprügelte während Dreharbeiten einen Stuntman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in London: Täter war Brite
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?