14.02.02 20:59 Uhr
 322
 

Britney Spears: Geschockt von Hale Berry

Geschockt sei sie. Geschockt von 'Film'partnerin Hale Berry und ihren Nacktszenen in dem Film 'Swordfish'.

Für die 20-jährige Britney käme das nie in Frage. Selbst wenn die Rolle es verlangen würde. Eher würde sie ein 'Body-Double' ihre Arbeit erledigen lassen.

Auch in ihrem Filmdebüt 'Crossroads' wäre sie nicht bereit gewesen ihre Klamotten abzulegen. Spears gab an sich dabei einfach nicht wohl zu fühlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?