14.02.02 17:04 Uhr
 65
 

Neuer Militärchef des Terror-Netzwerks al-Qaida plant neue Anschläge

Abu Subajdah heißt nach Angaben der US Behörden der neue Militärchef der Terroristenorganisation al-Qaida. Er sammele derzeit die restlichen Kräfte und bündele sie für neue Terroranschläge auf USA und Verbündete.

Der Mann soll in der Hierarchie der Organisation direkt unter Bin Laden stehen und gilt als einer der gefährlichsten Mannen des Netzwerks um Osama bin Laden. Über den Mann ist relativ wenig bekannt.

Nach Geheimdienstangaben wäre Abu Subajdah in letzter Zeit selten aufgefallen, weswegen es ihm besser gelungen sei, sich nach dem 11. September zu verstecken. Er soll bereits einige Terrorcamps geleitet haben.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Neuer, Terror, Anschlag, Militär, Netzwerk
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?