14.02.02 15:04 Uhr
 6
 

Karsai besucht Deutschland

Vom 17. bis zum 19. Februar wird sich der afghanische Übergangspräsident Hamid Karsai in Deutschland zu Gesprächen mit Bundeskanzler Gerhard Schröder treffen. Themen seien die Situation in Afghanistan sowie der Wiederaufbau des Landes.

Weiter werde die Rolle Deutschlands in der humanitären Hilfe sowie der Kreation einer afghanischen Polizei besprochen. Karsai soll auch von Bundespräsident Rau empfangen werden.

Vom Auswärtigen Amt hieß es bereits, Deutschland werde eine führende Rolle im Wiederaufbau nicht scheuen und 10 Millionen Euro Soforthilfe für den Aufbau der Polizei bereitstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Hamid Karzai
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?