14.02.02 14:56 Uhr
 0
 

Hornblower Market-Check: Philadelphia Semiconductor Index (SOX)

Der Philadelphia Semiconductor Index (SOX) umfasst 16 Aktien verschiedener Halbleiterbereiche. Nachdem der SOX im Februar unterdurchschnittlich korrigierte, konnte der Index auch in der Erholung relative Stärke zeigen und seine Vorreiterrolle voll ausspielen.

Dabei wurde der erhebliche Widerstand bei 560 Punkten gestern mühelos gebrochen. Der„White Marubozu“ als die bullishste Eintagesformation im Kerzenchart untermauert das positive Gesamtbild im Halbleiterindex. Technisch dürfte das Aufwärtsmomentum den SOX kurzfristig bis auf 590 Punkte tragen, wo dann aber heftiger Widerstand aus den Jahreshochs und dem mittelfristigen Abwärtstrend lauert. Als Unterstützung dient dem Index der alte Widerstand bei 560 Punkten.Im SOX liegt Widerstand bei 590 und 605 Punkten, Unterstützung liegt bei 560 und 545 Zählern.

Quelle: Hornblower Fischer


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Marke, Index, Check, Market, Philadelphia
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?