14.02.02 13:23 Uhr
 0
 

Merck KGaA erzielt 2001 ein kräftiges Gewinnwachstum

Das Pharma-Unternehmen Merck KGaA konnte in 2001 seinen operativen Gewinn von 1,7 Mrd. DM um 18,0 Prozent auf 877,0 Mio. Euro erhöhen. Der Umsatz wuchs um 12,0 Prozent auf 7,5 Mrd. Euro.

Im vierten Quartal fiel der operative Gewinn im Vorjahresvergleich um 39,3 Prozent auf 113,3 Mio. Euro. Der Umsatz stieg nur noch um 5,0 Prozent auf 1,8 Mrd. Euro.

Für 2002 prognostiziert der Vorstand nur noch ein einstelliges Umsatzwachstum und ein geringeres operatives Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grunderwerbssteuer-Reform: Union und FDP wollen einen Freibetrag beim Hauskauf
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauenboxen: Gegnerinnen küssen sich vor WM-Kampf überraschend
Nachbauten von originalen Spielhallenautomaten in Mini-Formaten angekündigt
ARD-Journalistin Anja Reschke: "Ich bin nicht die unkritische Flüchtlings-Ursel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?