14.02.02 13:23 Uhr
 0
 

Merck KGaA erzielt 2001 ein kräftiges Gewinnwachstum

Das Pharma-Unternehmen Merck KGaA konnte in 2001 seinen operativen Gewinn von 1,7 Mrd. DM um 18,0 Prozent auf 877,0 Mio. Euro erhöhen. Der Umsatz wuchs um 12,0 Prozent auf 7,5 Mrd. Euro.

Im vierten Quartal fiel der operative Gewinn im Vorjahresvergleich um 39,3 Prozent auf 113,3 Mio. Euro. Der Umsatz stieg nur noch um 5,0 Prozent auf 1,8 Mrd. Euro.

Für 2002 prognostiziert der Vorstand nur noch ein einstelliges Umsatzwachstum und ein geringeres operatives Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Kartoffelchips werden knapp
Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Vater gesteht mehrfache Vergewaltigung von zweijähriger Tochter
Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
"Blessed Virgin": Kinofilm über eine berühmte lesbische Nonne in Planung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?