14.02.02 13:13 Uhr
 51
 

Einbrecherinnen schlagen 92-Jährige krankenhausreif

Mallorca: Drei Zigeunerinnen, so die ethnische Herkunft laut Polizeibericht, drangen gestern in Andratx in die Wohnung einer 92-jährigen Frau ein, in welcher sie Wertgegenstände vermuteten.

Noch während sich die Einbrecherinnen in der Wohnung befanden, kehrte die Rentnerin zurück und überraschte die Frauen auf frischer Tat. Diese gingen sofort auf die alte Frau los und malträtierten sie mit Faustschlägen und Tritten.

Nachbarinnen der Wohnungseigentümerin hörten deren Hilfeschreie und eilten zu Hilfe, weshalb schlimmeres verhindert werden konnte. Den Diebinnen gelang es zu fliehen, die 92-Jährige wurde schwer verletzt in ein Hospital eingeliefert.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?