14.02.02 12:25 Uhr
 40
 

Italien von Erdbeben erschüttert

Italien wurde am Morgen von einem Erdbeben der Stärke 5,1 erschüttert. Vor allem in Nord-Ost Italien erkennt man die Schäden. Allerdings konnten Opfer- und Sachschäden noch nicht festgestellt werden.

Der Erdstoß aus Italien war so kräftig, dass man ihn sogar in München (Bayern) gespürt hat.

Das Seismological Central Observatory in Erlangen hat mitgeteilt, dass man das Erdbeben in München als leichte Bodenbewegung gespürt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Corvus31
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Italien, Erdbeben
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?