14.02.02 11:53 Uhr
 48
 

Kostenlos surfen bei NGI - zwei Freistunden geschenkt

NGI rührt die Werbetrommel und lockt Neukunden mit zwei Freistunden. Danach kann der Dienst unverbindlich ab 0,92 Cent genutzt werden.

Hintergrund der Aktion ist die Aufgabe des Internetgeschäftes durch Talkline. Davon sind auch zahlreiche Reseller des Elmshorner Anbieters betroffen.

Um diese Kunden möchte sich unter anderem NGI bemühen, gab jetzt ein Unternehmenssprecher bekannt.


WebReporter: stolly
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kosten
Quelle: www.verivox.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren
"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?